Bei Germany's next Topmodel geht es in die heiße Phase. In der heutigen Sendung kämpfen noch sieben Schönheiten um den begehrten Model-Titel - doch nur eine kann in die Fußstapfen von Lena Gercke (28), Barbara Meier (29) und Co. treten. Einen entscheidenen Hinweis, wer sich den Sieg schnappt, könnte ein ganz bestimmtes Detail der kommenden Folge geben.

Am Donnerstagabend kann eine der sieben Mädchen das neue Gesicht für die Kampagne von Autohersteller Opel werden. Wer diesen Zuschlag erhält, ist nicht nur bereits mit einem Bein im Finale - diejenige darf sich auch die größten Hoffnungen auf den Sieg machen. Denn die vergangenen Jahre haben gezeigt: Die Frau, die den Job bekommt, kommt ins Finale, wird am Ende vielleicht sogar "Germany's next Topmodel". Sowohl Stefanie Giesinger (19), als auch Lovelyn Enebechi haben nach ihrem dicken Deal auch die Sendung gewonnen. Nur im letzten Jahr wurde das Opel-Gesicht Anuthida Ploypetch (18) am Ende "nur" Zweite.

Es bleibt also spannend. Welche Schönheit sich am Ende durchsetzt, wird in drei Wochen ermittelt. Dann gibt es die große Live-Show auf Mallorca, in der Heidi Klum (42) ihr schönstes Mädchen 2016 kürt.

Make-Up-Artist und Ex-Juror Boris Entrup (37) hat bereits seine großen Favoritinnen. Wer das ist, erfahrt ihr in dem folgenden Video:

Heidi Klum, Thomas Hayo und Michael Michalsky im Mai 2017 bei "Germany's next Topmodel"
Getty Images
Heidi Klum, Thomas Hayo und Michael Michalsky im Mai 2017 bei "Germany's next Topmodel"
Vito Schnabel und Heidi Klum bei einem Event, 2015
Getty Images
Vito Schnabel und Heidi Klum bei einem Event, 2015
Heidi Klum und Bill sowie Tom Kaulitz im GNTM-Finale, Mai 2019
Getty Images
Heidi Klum und Bill sowie Tom Kaulitz im GNTM-Finale, Mai 2019


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de