Aus der Traum für Michael Wendler! Die heutige Let's Dance-Sendung war im wahrsten Sinne des Wortes filmreif. Die Stars gaben bei ihren Tänzen zum Motto "Movie Night" alles. Doch am Ende der Live-Show war einem Teilnehmer kein Happy End vergönnt: Für Michael Wendler hat es nicht gereicht. Er muss die Tanzschuhe an den Nagel hängen.

Sarah Engels
Andreas Rentz/ Getty Images
Sarah Engels

Die Zügel werden mehr und mehr angezogen. Bisher galt Eric Stehfest (26) als absoluter Favorit, doch diesmal war es nicht der GZSZ-Star, der die beste Performance des Abends bot. Sarah Lombardi (23) verblüffte mit ihrem sexy Tanz zum Sound von Shades of Grey. "Das war nicht nur dein bester Tanz bisher, sondern auch der beste Tanz des heutigen Abends", schwärmte der sonst so knallharte Juror Joachim Llambi (51). Neben so einer Hammer-Performance zu glänzen, war da für die anderen Teilnehmer natürlich schwer. Besonders Michael Wendler konnte bei Weitem nicht auf diesem hohen Niveau mittanzen.

Eric Stehfest und Oana Nechiti
Andreas Rentz/ Getty Images
Eric Stehfest und Oana Nechiti

So gerieten am heutigen Abend vor allem Michael Wendler und Nastassja Kinski ins Straucheln und lieferten sich zum Ende der Show ein knappes Kopf-an-Kopf-Rennen. Schlussendlich zog dann der Schlagerbarde den Kürzeren und muss sich daraufhin vom "Let's Dance"-Team verabschieden.

Julius Brink und Ekaterina Leonova
Andreas Rentz / Getty Images
Julius Brink und Ekaterina Leonova

Sarah ist hingegen der Star des Abends, dabei ging es ihr bis vor Kurzem gar nicht gut.