Es sollte ein legendärer Abend bei DSDS werden: Denn Kandidatin Sandra Berger wird sich nicht nur auf der Castingshow-Bühne das Ja-Wort geben, sondern erstmals in der RTL-Geschichte singen alle Nachwuchs-Talente auf Deutsch. Doch schon kurz nach dem Show-Auftakt liegen bei den angehenden Superstars die Nerven blank: Denn heute wird nicht nur ein Kandidat die Show verlassen.

Gerade noch standen die neun verbliebenen DSDS-Kandidaten unter Glitter-Regen auf der Bühne und performten "Geiles Leben" von Glasperlenspiel, da enthüllt Jury-Chef Dieter Bohlen (62) den absoluten Schocker: "Heute wird eine ganz besondere Show. Denn nicht nur ein Kandidat wird uns am Ende des Abends verlassen, sondern gleich drei Sänger werden fliegen", verkündet er die knallharten News.

Damit sollte die Top 9 in der heutigen Show alles geben: Doch die Sterne für einen legendären Auftritt stehen gut, schließlich singen die Talente in den spektakulären Hallen eines Klosters und können in deutsch-sprachigen Songs all ihre Emotionen präsentieren. Bleibt nur zu hoffen, dass sie sich von der Exit-Neuigkeit nicht zu sehr aus der Bahn lassen werfen.

Schaut euch an, was das ehemalige DSDS-Sternchen Zazou Mall gerade treibt.

Alle Infos zu 'Deutschland sucht den Superstar' im Special bei RTL.de.

Dieter Bohlen, DSDS-ChefjurorMathis Wienand / Getty Images
Dieter Bohlen, DSDS-Chefjuror
Severino Seeger im DSDS-Finale 2015Alexander Koerner / Getty Images
Severino Seeger im DSDS-Finale 2015
H.P. Baxxter bei der zweiten Event-Show der 13. DSDS-StaffelSimon Hofmann / Getty Images
H.P. Baxxter bei der zweiten Event-Show der 13. DSDS-Staffel


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de