Für Lady GaGa (30) steht fest: Ich will Mama werden. Das erzählte der Mega-Star in einem Interview. Die "Born This Way"-Sängerin spricht ganz offen über die Familienplanung - bei einem Kind soll es aber auf keinen Fall bleiben. Im Hause Germanotta-Kinney wird also eines Tages richtig viel los sein. Aber vorher muss erstmal noch geheiratet werden.

Lady GaGa und Taylor Kinney
Getty Images/Tasos Katopodis
Lady GaGa und Taylor Kinney

"Ich möchte unbedingt bald eine Familie gründen – mit vielen Kindern", verriet sie im Interview mit Gala. Darüber wie viele es denn dann sein dürfen, hat sich die frischgebackene 30-Jährige auch schon Gedanken gemacht: "Drei sollten es mindestens sein. Und ich möchte eine Mutter sein, die sehr intensiv für ihre Kinder da ist", erzählte sie weiter. Woher diese Family-Ambitionen wohl herkommen? Für GaGa ganz klar: das hat alles mit ihren italienischen Wurzeln zutun. Bevor es jedoch an die Planung der kleinen Racker geht, möchte sie erst noch ihren Verlobten Taylor Kinney (34) zum Mann nehmen.

Lady GaGa
Ethan Miller/Getty Images
Lady GaGa

Und einen kleinen Sneak-peak für die Hochzeit gibt sie auch schon: "In meinen Adern fließt italienisches Blut – das verpflichtet mich zu einem großen, rauschenden Fest im Sinne meiner Vorfahren. Meine Familie würde mich lynchen, wenn es anders wäre." Na dann können sich die Gäste auf eine dicke Fete freuen. Ob bis dahin vielleicht doch schon der erste Mini-GaGa unterwegs ist?

Lady GaGa und Taylor Kinney
SPW / TwisT / Splash News
Lady GaGa und Taylor Kinney