Jetzt ist sie auch modisch geadelt! Herzogin Kate (34) kann mehr als bei offiziellen Terminen alle mit ihrem Strahlen für sich einzunehmen: Jetzt überzeugt die Frau von Prinz William (33) nämlich auch als cooles Model und ziert das Juni-Cover der britischen Vogue. Und das so professionell, als ob sie nie etwas anderes in ihrem Leben gemacht hätte!

Herzogin Kate während der Indienreise im Frühjahr 2016
Samir Hussein/Pool/WireImage
Herzogin Kate während der Indienreise im Frühjahr 2016

Als lässiges Countrygirl mit Hut lächelt Kate gekonnt in die Kamera, dabei war es für die Zweifach-Mama das erste Magazin-Shooting überhaupt, wie der Fotograf Josh Olins im Vogue-Interview erzählte: "Es ist ein großes Privileg, für diesen Job ausgewählt worden zu sein. Dies was das erste Mal, dass die Herzogin für ein Magazin posierte, und es war eine große Freude, mit ihr zu arbeiten!"

Herzogin Kate und Prinz William
James Whatling / Splash News
Herzogin Kate und Prinz William

Die 33-Jährige gilt als extrem modebewusst und stilsicher, auch beim Shooting stellte sie das wieder einmal unter Beweis: Gemeinsam mit der Modeleitung wählte sie ihre Outfits für die Vogue-Strecke selbst aus - mit einem Ergebnis, das sich sehen lassen kann. Ab dem 05. Mai ist die Juni-Ausgabe mit Herzogin Kate als lässigem Covergirl weltweit erhältlich.

Herzogin Kate
Samir Hussein/Pool/WireImage
Herzogin Kate

Wie viel Modebewusstsein Kate bei ihrer Hochzeit bewies, könnt ihr euch hier in diesem Clip anschauen: