Mit dem Besuch des Taj Mahal haben Herzogin Kate (34) und Prinz William (33) am Samstag ihre Reise durch Indien und Bhutan abgeschlossen. Die beiden haben in den vergangenen sieben Tagen viel erlebt, betätigten sich beispielsweise sportlich und machten eine kleine Safari durch einen Nationalpark im Osten des Landes. Ganz egal, was auf dem Plan stand, die schöne Herzogin hatte für jede Situation das perfekte Outfit im Koffer.

Für den Gang über den roten Teppich auf einer Charity Gala wählte Kate eine Robe in royalem Blau. Das mit Perlen verzierte Ballkleid von Jenny Packham wurde in Indien hergestellt. Zwischen berühmten Bollywoodstars gab die 34-Jährige ein tolles Bild ab.

Zur kleinen Cricket-Session mit dem indischen Sportstar Sachin Tendulkar erschien die Zweifachmama in einem luftigen Dress in Midi-Länge. Das traumhafte Kleid von Anita Dongre überzeugte durch fröhliche Farben und hübsche florale Muster.

Auf Safari durch den Kaziranga National Park stellte Kate unter Beweis, dass sie auch den Casual-Look perfekt interpretieren kann - und vor allem, dass es nicht immer Designer-Mode sein muss. Eine stylische Jeans von J Brand kombinierte sie nämlich zu einer Zara-Bluse. Dazu ein Paar schlichte Moccasins und eine Ray-Ban-Sonnenbrille, fertig ist der alltagstaugliche Safari-Style.

Am Donnerstag erschien Kate in einem besticken Tory-Burch-Kleid zum Dinner mit dem bhutanischen König Jigme und seiner Frau. Wieder einmal setzte die Herzogin auf bunte Farben. Besonders lustig: Am selben Tag trug auch Drew Barrymore (41) dieses Designerstück - über 6.000 Kilometer von der schönen Royal entfernt.

Eine weitere Veranstaltung in Bhutan besuchte Kate, wie immer natürlich an der Seite von ihrem Prinz William, gehüllt in ein knallig rotes Kleid mit Mohnblumen-Muster. Eine besonders tolle Geste, ist doch das farbenfrohe Wiesengewächs die Nationalblume des Landes. Das Dress von Beulah London, einer Lieblingsmarke der Brünetten, kostet umgerechnet rund 935 Euro.

Zum krönenden Abschluss und Besuch des Taj Mahal wählte die Herzogin ein blau-weißes Designerstück von Naeem Khan. Angeblich wurde dieser Look schon Wochen im Voraus geplant. Und was soll man sagen? Kate gab farblich auf Williams Anzug abgestimmt ein wahrhaftig tolles Bild ab.

Dass die hübsche Zweifachmama stets mit ihren Outfits begeistert, hat sie ihrer persönlichen Stylistin Natasha Archer zu verdanken. Sie zaubert die schönsten Looks für die Royal geradezu herbei.

Herzogin Kate überzeugte aber nicht bloß mit traumhaften Looks, mit kleinen Missgeschicken brachte sie die Royal-Fans auch ganz gut zum Schmunzeln. Schaut euch Catherines Fauxpas doch noch einmal im angehängten Clip an.

Prinz William, Prinz George, Herzogin Kate und Prinzessin Charlotte in Hamburg, Juli 2017
Chris Jackson/Getty Images
Prinz William, Prinz George, Herzogin Kate und Prinzessin Charlotte in Hamburg, Juli 2017
Herzogin Camilla, Prinz Charles, Königin Elizabeth II, Prinz Philip, Prinz William, Herzogin Kate
Getty Images
Herzogin Camilla, Prinz Charles, Königin Elizabeth II, Prinz Philip, Prinz William, Herzogin Kate
Die britische Königsfamilie auf dem Balkon des Buckingham Palastes
Chris Jackson/Getty Images
Die britische Königsfamilie auf dem Balkon des Buckingham Palastes
Die britische Royal-Family beim Trooping the Colour
Ben A. Pruchnie/Getty Images
Die britische Royal-Family beim Trooping the Colour
Prinz William, Prinz George, Herzogin Kate und Prinzessin Charlotte in Berlin
Robin Utrecht/Getty Images
Prinz William, Prinz George, Herzogin Kate und Prinzessin Charlotte in Berlin
Die royale Familie bei Meghan Markles und Prinz Harrys Hochzeit
Jonathan Brady - WPA Pool/Getty Images
Die royale Familie bei Meghan Markles und Prinz Harrys Hochzeit


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de