Lange hat es gedauert, bis GZSZ-Lilly (Iris Mareike Steen, 24) endlich ihr Liebesglück gefunden hat. Zuerst war sie unglücklich in Philip (Jörn Schlönvoigt, 29) verliebt, der wollte aber nur eine schnelle Affäre. Dann schlug ihr Herz für Chris (Eric Stehfest, 26). Doch bis der sich seiner Gefühle bewusst wurde, war es schon zu spät. Mittlerweile ist die süße Blondine endlich glücklich mit Amar (Thando Walbaum, 30). Doch schon bald werden Lilly wieder einmal Steine in den Weg gelegt.

Thando Walbaum und Iris Mareike Steen bei GZSZ
RTL/ Rolf Baumgartner
Thando Walbaum und Iris Mareike Steen bei GZSZ

Gerade erst können Amar und Lilly ungestört zusammen sein, da bahnt sich für die Tochter von Maren (Eva Mona Rodekirchen, 39) schon das nächste Drama an. Iris erklärt im Interview mit RTL: In der Jubiläumsfolge liegt der Schwerpunkt bei anderen Geschichten. Danach geht es aber so richtig rund. Und wenn Lilly denkt, es kann nicht schlimmer kommen, liegt sie damit leider falsch." Was damit wohl gemeint ist? Wird Lilly etwa ihre Mutter in Zukunft nur noch im Gefängnis besuchen können, da ihr Mord an Frederic (Dieter Bach, 52) auffliegt? Oder bezieht sich diese Ankündigung etwa auf Amar? Muss er doch wieder das Land verlassen?

Eric Stehfest und Iris Mareike Steen
© RTL / Rolf Baumgartner
Eric Stehfest und Iris Mareike Steen

Auch nach der Jubiläumsfolge wird es also wieder einmal spannend. Wenn ihr euch anschauen wollt, was es mit Nadine Menz (26) und ihrem angeblichen GZSZ-Aus auf sich hat, dann schaut euch doch den Clip am Ende des Artikels an.

Iris Mareike Steen und Thando Walbaum
GZSZ, RTL
Iris Mareike Steen und Thando Walbaum