Ein großer Verlust für Sacha Baron Cohen (44). Der Hollywood-Star, der dafür berühmt ist, mit lustigen Charakteren sein Publikum zum Lachen zu bringen, trauert um seinen Vater Gerald, der jetzt in London verstorben ist.

Sacha Baron Cohen
Getty Images
Sacha Baron Cohen

Wie Daily Mail berichtet, erlag Sachas Vater einer kurzen, aber heftigen Krankheit und starb im Kreis seiner Familie. Für den Borat-Darsteller ist dies ein schlimmer Schicksalsschlag, hat er doch bekanntlich ein enges Verhältnis zu seinen Eltern. Außerhalb seiner Familie wird Millionär Gerald Baron Cohen nun vor allem von seinen Angestellten vermisst, die nach seinem Tod nur in den wärmsten Tönen von ihrem Chef sprechen.

Sacha Baron Cohen
WENN
Sacha Baron Cohen

Sachas Vater besaß diverse Grundstücke und Geschäfte für Herrenmode in Cardiff und London. Ein Mitarbeiter verriet: "Gerald war ein wahrer Gentleman, der sich um seine Belegschaft kümmerte. Ich habe mehr als 30 Jahre für ihn gearbeitet und habe oft mit ihm telefoniert oder mich mit ihm unterhalten, wenn er in den Laden kam. Er war über 80, aber liebte seine Arbeit immer noch. Er war sehr stolz auf seine Familie. Es ist sehr, sehr traurig, dass er gestorben ist."

Sacha Baron Cohen
WENN
Sacha Baron Cohen

Sacha Baron Cohen ist mit der Schauspielerin Isla Fisher (40) verheiratet. Mit ihr hat er zwei Töchter und einen Sohn - ihn ihrem Leben wird Gerald Baron Cohen schmerzlich fehlen.