Es glitzerte und glamourte auf der gestrigen MET-Gala in New York. Die schönen Roben und zum Teil bizarren Outfits der Promi-Damen waren ein echter Hingucker. Doch eine junge Frau stach ganz besonders aus der Masse hervor. Lily-Rose Depp kann mit ihren zarten 16 Jahren schon absolut mit den anderen Hollywood-Ladys mithalten.

Lily-Rose Depp
Richard Buxo / Splash News
Lily-Rose Depp

Ihr MET-Debüt absolvierte die Tochter von Johnny Depp (52) und Vanessa Paradis (43) professionell. In ihrem weißen Neckholder-Dress mit wahnsinnig tiefem Ausschnitt sah sie supersexy aus und wirkte unheimlich erwachsen. Das Posing für die vielen Fotografen fiel Lily-Rose (16) anscheinend überhaupt nicht schwer. Bei ihren Eltern dürfte sie das Blitzlichtgewitter ja auch gewohnt sein und die guten Gene tun ihr Übriges.

Lily-Rose Depp
Francois Guillot / Getty Images
Lily-Rose Depp

Allerdings ist Lily-Rose auch selbst schon ein echter Profi. Zur Paris Fashion Week saß die junge Frau gemeinsam mit ihrer Mutter in der Frontrow während der Chanel-Show. Auch für ein aufwendiges Magazin-Cover poste sie im Januar wie ein echtes Topmodel. Da darf man wohl gespannt sein, wie die Karriere de hübschen Depp-Tochter weiter verläuft.

Johnny Depp und Vanessa Paradis
Emily Grant / WENN.com
Johnny Depp und Vanessa Paradis

Die schrägsten Looks der MET-Gala zeigen wir euch im Video unter dem Artikel.