Sie ist der Mega-Star der Musikszene, ihre Konzerte waren binnen weniger Minuten ausverkauft, sie ist am Höhepunkt ihrer Karriere - und doch sooo herrlich normal! Die Rede ist von Adele (28), die am Donnerstagmorgen in Berlin angekommen ist. Am Samstag spielt sie in der Hauptstadt ihr erstes Konzert - vorher gönnt sie sich einen entspannten Sonnentag mitten im Stadtteil Friedrichshain!

Adele Adkins
Daniel Deme/WENN.com
Adele Adkins

Wer sitzt denn da auf der Picknickdecke? Das hat sich wohl offenbar fast niemand gefragt. Denn mitten auf der grünen Wiese im Volkspark Friedrichshain genießt Sängerin Adele das wunderbare Frühlingswetter mit ihrem Söhnchen. Sie spielen mit Balons, naschen Obst und lassen sich die Sonne ins Gesicht scheinen - wie viele an diesem Feiertag. Für die Britin ist es übrigens ein ganz persönlicher Feiertag, sie hat nämlich heute auch noch Geburtstag und wird 28 Jahre alt. Eigentlich ein Grund mehr für einen A-Promi, in einem hippen In-Restaurant eine Party zu schmeißen. Nicht aber für die Sängerin, sie genießt lieber die Zeit mit ihrem Sohn - und genau das macht sie soooo herrlich sympathisch.

Adele Adkins
Pacific Coast News/WENN.com
Adele Adkins

Dass Adele eine bodenständige und coole Frau ist, bewies sie auch bei einem Konzert. Dort fiel kurzerhand der Ton aus, die Sängerin ließ sich jedoch nicht aus der Ruhe bringen. Wie ihre Fans ihr bei diesem Fauxpas geholfen haben, seht ihr in dem folgenden Video:

Adele Adkins
WENN
Adele Adkins