Es war nur noch eine Frage der Zeit, bis sich attraktive Männer unter dem Deckmantel "Magic Mike" in Las Vegas die Kleider vom Leib reißen. Schauspieler Channing Tatum (36) verkündete am Donnerstag, dass es in der Stadt der Sünde künftig eine sexy Stripshow unter diesem Namen geben wird.

Channing Tatum
2012 Concorde Filmverleih GmbH
Channing Tatum

In einem unterhaltsamen Facebook-Video spaziert der Star aus den beiden "Magic Mike"-Filmen, die lose auf der pikanten Stripper-Vergangenheit des Schauspielers beruhen, durch seine "WG" und lenkt die Aufmerksamkeit der Zuschauer auf seine halbnackten "Mitbewohner". Ja, wie könnte es mit seinen Kumpels und dem Franchise weitergehen, fragt sich der 36-Jährige. Und schon kommt ihm die zündende Idee: "Im März 2017 beginnen wir mit Magic Mike Live im Hard Rock Hotel and Casino Las Vegas. Wir haben zu viele 'Gentlemen Clubs' auf dieser Welt, es ist an der Zeit für einen Gentleladies Club!"

Matthew McConaughey
2012 Concorde Filmverleih GmbH
Matthew McConaughey

Die Damen dürfen sich also auf einen Menstrip der Superlative freuen. Aufkommende Fan-Fragen ließ Channing nicht unbeantwortet. Wer lässt denn in Vegas die Muskeln tanzen? "Ich werde euch ein paar der Typen vorstellen, die in der Show auftreten werden. Sie haben sehr hart daran gearbeitet. Ich kann diese Doppeldeutigkeiten nicht lassen."

Channing Tatum
WENN
Channing Tatum

Channing selbst werde nicht zur festen Besetzung gehören, die Gäste aber durchaus mit Gastauftritten überraschen, sobald er "wieder in 'Magic Mike’-Form" sei, heißt es außerdem. Was der Schauspieler in dem Film "Hail, Caesar!" für ein Talent bewies, das seht ihr im Video am Ende des Artikels.