Mit ihrer urplötzlich veröffentlichten Platte "Lemonade" ist das nunmehr sechste Nummer-Eins-Album von Beyoncé (34) auf dem Markt. Da sie in unzähligen Songs einen Seitensprung ihres Ehemanns andeutet, ist sie in aller Munde. Nun plant Jay-Z (46) mit einem eigenen Album auf die Affären-Gerüchte zu antworten.

Rita Ora
Getty Images
Rita Ora

Nachdem spekuliert wurde, dass der Rapper seine Frau mit Sängerin Rita Ora (25) betrogen haben könnte, dementierte die 25-jährige Britin sofort diese Gerüchte. Und auch Jay-Z will nun Stellung beziehen, nachdem er bislang dazu schwieg: "Jay arbeitet gerade an einem Album, dass seine Sicht auf die Dinge zeigen soll", verriet ein Insider nun gegenüber US Weekly. Wann das Werk allerdings veröffentlicht werden soll, ist nicht bekannt.

Beyonce und Jay-Z
Alo Ceballos/Getty Image
Beyonce und Jay-Z

Momentan scheint es ganz so, als hänge der Haussegen bei Beyoncé und Jay-Z wieder gerade. Bleibt zu hoffen, dass das geplante Album des Rappers eine Liebeserklärung an seine Frau wird. Alles andere dürfte die fragile Ehe der beiden nach den Affären-Gerüchten aktuell wohl nicht verkraften.

Beyoncé Knowles und Jay-Z
Splash News
Beyoncé Knowles und Jay-Z

Beyoncé und Jay-Z gehören zu den reichsten Promi-Paaren der Welt. Die prolligsten Promi-Protzkarren seht ihr im Video am Ende des Artikels.