Die neuesten Fotos von Prinzessin Charlotte (1) anlässlich ihres ersten Geburtstags zeigten nicht nur wieder, wie süß das kleine adelige Mädchen ist, sondern auch ihren ausgezeichneten Kleidungsstil. Die Prinzessin ist stets in süße Kleidchen gehüllt, die vor allem beim Volk viel Anklang finden. Kein Wunder also, dass die Mode des royalen Sprösslings die britische Wirtschaft ordentlich ankurbelt.

Prinzessin Charlotte
Twitter/Kensington Palace, HRH The Duchess of Cambridge
Prinzessin Charlotte

So aussehen wie Prinzessin Charlotte? Lange kein schweres Unterfangen mehr! Die süßen Kleidungsstücke der Tochter von Prinz William (33) und Herzogin Kate (34) können tatsächlich ganz einfach nachgekauft werden. Wie jetzt bekannt wurde, sei die Nachfrage nach der königlichen Kinder-Robe in Online-Shops groß. Die Wirtschaft des Königreichs soll dank Prinzessin Charlottes niedlicher Kleidung um etwa 3,8 Milliarden Euro angekurbelt werden, wie Londoner Experten berechneten.

Prinz George und Prinzessin Charlotte
HRH The Duchess of Cambridge; Facebook/The British Monarchy
Prinz George und Prinzessin Charlotte

Doch dies ist keine Überraschung, auch ihr Brüderchen Prinz George (2) begeisterte seit seiner Geburt die Öffentlichkeit mit seinen putzigen Outfits. Wie viel die Mode des beliebten Knirps' einbrachte, erfahrt ihr in dem Clip am Ende des Artikels.

Prinz George
Splash News
Prinz George