Die vergangenen Wochen waren anstrengend für Grace Capristo (26). Die Sängerin brachte ihre neue Single heraus und startete im selben Atemzug einen kompletten Image-Wechsel, bei dem sie sich sogar von Mandy in Grace umbenannte. Nun hat sich Grace scheinbar eine Auszeit gegönnt. Auf ihren sozialen Netzwerken teilte sie einen super heißen Schnappschuss vom Strand.

Mandy Capristo
Facebook / Grace Capristo
Mandy Capristo

Diese Auszeit hat sich Grace Capristo verdient! In einem super sexy Badeanzug, der ihre Kurven perfekt in Szene setzt, zeigt sich die Sängerin am Strand und scheint dabei überglücklich. Das schöne Foto im Retro-Stil kommentiert Grace mit "Kleine Seele brauchte eine Pause..." und macht damit klar, dass die letzten Wochen ziemlich stressig waren. Sie hat nicht nur ihre neue Single "One Woman Army" veröffentlicht und einen kompletten Image-Wechsel vollzogen, sondern wurde auch das neue Werbegesicht des Beauty-Labels L'Oréal. Sogar als Regisseurin ihres neuen Musikvideos versuchte die Sängerin sich außerdem und zeigte damit, wie vielfältig talentiert sie ist.

Mandy Capristo
L`Oréal Professionnel
Mandy Capristo

Das Foto ist vermutlich am Strand von Los Angeles entstanden, denn dort befindet sich Grace gerade, wie sie vor einigen Tagen bereits auf ihrer Facebook-Seite erzählte. Nach der wohl verdienten Auszeit wird die Ex-Monrose-Sängerin sicher wieder voll durchstarten und ihre Fans vielleicht endlich mit einem kompletten neuen Album überraschen.

Grace Capristo, Sängerin
Gisela Schober/Getty Images
Grace Capristo, Sängerin

Seht euch im angehängten Video an, welche mysteriöse Überraschung Grace Capristo ihren Fans vor Kurzem verkündete.