Mittlerweile steht die Top 5 von "Let's Dance" fest, das Finale und damit das Ende der diesjährigen Staffel rückt näher. Moderator Daniel Hartwich (37) geht schon auf Kandidaten-Fang fürs nächste Jahr und hat nun halb im Scherz GZSZ-Star Eva Mona Rodekirchen (39) für die Show verpflichtet!

Daniel Hartwich
Sascha Steinbach / Getty Images
Daniel Hartwich

Zusammen mit den GZSZ-Darstellerinnen Iris Mareike Steen (24) und Janina Uhse (26) saß Eva Mona im Publikum der gestrigen Liveshow und stärkte ihrem Kollegen Eric Stehfest (26) den Rücken. Neben ihm nahmen schon jede Menge anderer GZSZ-Gesichter bei "Let's Dance" teil: Thomas Drechsel (29), Raúl Richter (29), Sila Sahin (30), Jörn Schlönvoigt (29), Susan Sideropoulos (35) und Nina Bott (38). "Nächstes Jahr dann Eva Mona", alberte Daniel gestern in der Show rum. Und die war dem Ganzen gar nicht so abgeneigt und konterte prompt: "Richtig!"

Eva Mona Rodekirchen
RTL / Rolf Baumgartner
Eva Mona Rodekirchen

"Wirklich? Würdest du gerne?", fragte Daniel ganz verwundert und Eva Mona bekräftige ihre Antwort noch einmal. Auf die Frage hin ob sie denn auch tanzen könne, entgegnete sie selbstbewusst: "Das könnt ihr dann ja sehen. Das wird super. Das wird auf jeden Fall lustig."

Sarah Engels, Victoria Swarovski und Eric Stehfest
RTL / Stefan Gregorowius
Sarah Engels, Victoria Swarovski und Eric Stehfest

Vielleicht hat Eva Mona ja so Lust drauf, weil sie mitbekommen hat, wie viel Spaß alleine schon das Training bei 'Let's Dance" macht? Im Video am Ende des Artikels erfahrt ihr mehr dazu.

Alle Infos zu "Let's Dance" im Special bei RTL.de.