Ryan Gosling (35) ist zum zweiten Mal stolzer Papa. Mit seiner Partnerin Eva Mendes (42) hat der Schauspieler vor etwa zwei Wochen erneut Nachwuchs bekommen. Gerade erst beichtete der 35-Jährige, wie großartig es für ihn sei, Vater zu sein, da taucht er auch schon in der The Ellen DeGeneres Show auf und kommt aus dem Schwärmen um seine erste Tochter so gar nicht mehr raus.

Ryan Gosling und Eva Mendes bei einer Premiere
Dave Allocca/ Startraks Photo / ActionPress
Ryan Gosling und Eva Mendes bei einer Premiere

Eigentlich wollte Ryan Gosling seinen neuen Film "The Nice Guys" promoten. Doch die neugierige und sympathische Moderatorin konnte sich nicht zurückhalten und kitzelte die derzeit viel spannendere News aus dem Schauspieler heraus: "Ist es wahr, dass du zum zweiten Mal Vater geworden bist?" Der Frauenschwarm bestätigte die Gerüchte um das zweite Kind, was das Publikum zum Aufschreien bewegte.

Ryan Gosling und Eva Mendes
Tom Meinelt / Splash News
Ryan Gosling und Eva Mendes

Die Neugierde der Moderatorin stoppte er dann aber humorvoll mit einem Babybild: "Ich habe ein Bild mitgebracht. Wollt ihr es sehen?" Das Baby, das den Kopf und die Frisur der Moderatorin zeigte, brachte die Menge zum Lachen. Ellen reagierte entspannt: "Sie ist bezaubernd", entgegnete sie dem frischgebackenen Vater, der anschließend von seiner ersten Tochter Esmeralda schwärmte und verriet, dass er sie immer Es oder Ezzie nenne.

Ryan Gosling und Eva Mendes
WENN
Ryan Gosling und Eva Mendes

Ryan Gosling und Eva Mendes halten die Privatsphäre ihrer Kinder sehr geschützt und sind bekannt dafür, dass sie kaum ein Detail verraten.

Der neueste weibliche Nachwuchs wurde am 29. April im "Providence St. John's Health Center" in Santa Monica geboren, so viel ist zumindest bereits bekannt. Für das Familienglück fehlt nur noch eine Hochzeit, denn das Paar hat sich bisher noch nicht das Ja-Wort gegeben.