Heute steht das große GZSZ-Jubiläum an. In der 6000. Folge der Serie wird es vor allem um die Aufklärung des Mordes an Frederic (Dieter Bach, 52) gehen. Einen entscheidenen Teil zur "Aufklärung" wird David (Philipp Christopher) beitragen. Doch ihm geht es weniger darum, den echten Mörder ins Gefängnis zu bringen, vielmehr will er seine fiesen Intrigen durchsetzen.

Philipp Christopher und Ulrike Frank
RTL / Rolf Baumgartner
Philipp Christopher und Ulrike Frank

+++Achtung Spoiler+++
Maren (Eva Mona Rodekirchen, 39) leidet seit dem Mord an Frederic unter schrecklichen Schuldgefühlen. Sie will sich der Polizei stellen, doch das passt nicht in den Plan, den David sich ausgedacht hat. Deswegen will er die Blondine davon abhalten, ihre Schuld bei den Behörden zu enthüllen. Doch dann wacht sie plötzlich in einer U-Bahn auf und weiß nicht mehr was passiert ist. Klar, dass David hier seine Finger im Spiel haben muss. Er hat Fotos und E-Mails gefälscht, die eine angebliche Affäre zwischen Frederic und Maren beweisen. Total absurd, aber so hätte Maren plötzlich ein Motiv. Wenn sie sich nun der Polizei stellt, wird ihr niemand mehr abnehmen, dass sie aus Notwehr gehandelt hat.

Eva Mona Rodekirchen und Clemens Löhr
RTL / Rolf Baumgartner
Eva Mona Rodekirchen und Clemens Löhr

Ein ganz schön cleverer Plan von David, aber wird er damit auch durchkommen? Heute um 19:40 bei RTL gibt es die 6000. Folge von GZSZ.

Wolfgang Bahro, Eva Mona Rodekirchen und Ulrike Frank
RTL / Rolf Baumgartner
Wolfgang Bahro, Eva Mona Rodekirchen und Ulrike Frank

Im Clip am Ende des Artikels verrät Janina Uhse (26) spannende Details zum großen Jubiläum.