Wenn Stars auf dem roten Teppich erscheinen, sind alle Augen und Kamera-Linsen auf sie gerichtet. Da darf man sich keine Styling-Fehler erlauben. Kristen Stewart (26) polarisiert bekanntermaßen gern mit ihren Outfits. Doch in Cannes präsentierte sich die Schauspielerin jetzt mit einem äußerst merkwürdigen Make-up: Kristen sah aus wie ein Vampir!

Kristen Stewart
Headlinephoto / Splash News
Kristen Stewart

Die Haut kreideweiß und die Augen knallrot umrandet: Das ist definitiv kein Alltags-Make-up-Look, mit dem Kristen Stewart auf dem roten Teppich zur Premiere ihres neuen Films "Personal Shopper" in Cannes auftauchte. Das außergewöhnliche Make-up ließ den Twilight-Star total krank aussehen und man könnte fast meinen, Kristen hätte in der Nacht zuvor einfach nicht genug geschlafen.

Kristen Stewart
Headlinephoto / Splash News
Kristen Stewart

Zuletzt trat die Schauspielerin in einem heftig kritisierten Halbnackt-Look in Cannes auf. Zu ihrem Vampir-Make-up trug Kristen aber wenigstens ein zauberhaftes weißes Kleid, das ihre schlanken Beine perfekt in Szene setzte und sicher für mehr Begeisterung sorgte, als der gewöhnungsbedürftige rote Lidschatten.

Kristen Stewart beim Filmfestival Cannes
Venturelli / Getty Images
Kristen Stewart beim Filmfestival Cannes

Im angehängten Video könnt ihr euch ansehen, wie die sonst so ernste Kristen Stewart einmal richtig in die Kameras strahlt.