Nachdem sich die Schauspielerin Kristen Stewart (26) bei der Premiere in Cannes zu ihrem neuen Film "Café Society" gerade erst stilsicher in einem weißen Zweiteiler präsentierte und damit den Schauspielerkollegen gehörig die Show stahl, floppte sie kurz darauf in transparenter Bluse und hochgeschlossenem Rock.

Kristen Stewart
WENN
Kristen Stewart

Auf dem Red Carpet bedeckten nur die Taschen der transparenten Bluse die Brüste der Schauspielerin. Der Rock toppte den Fashion-Fauxpas noch gehörig, denn das hochtaillierte Teil mit grünschwarzem Muster könnte auch eine Schürze aus Omas Küche sein. Dazu trug die Schauspielerin und Ex von Robert Pattinson (30) offene Stilettos. Neben ihrer Schauspielkollegin, der glamourösen Blake Lively (28), die in einem goldenen Traum auf dem Red Carpet glänzte, ging die 26-Jährige deutlich unter. Auch ihre Haare wirkten ziemlich ungepflegt. Das Ensemble floppte total.

Kristen Stewart
WENN
Kristen Stewart

Fashion-Flop hin oder her: Kristen Stewart fällt dennoch immer wieder mit ihren ungewöhnlichen Looks auf und zeigt sich gerne mal äußerst uneitel, was sie im ach so perfekten Hollywood auch wieder ganz sympathisch erscheinen lässt.

Kristen Stewart beim Filmfestival Cannes
Venturelli / Getty Images
Kristen Stewart beim Filmfestival Cannes

Kristen Stewart kann auch anders: Wie schön sie einst auf dem Red Carpet strahlte, seht ihr im Clip: