Die Liebe von Tyga (26) und Kylie Jenner (18) war wohl alles andere als beständig. Während ihrer Beziehung gab es das eine oder andere Mal eine Pause, die Letzte soll nun von Dauer sein. Das Paar hat bekannt gemacht, dass es sich getrennt hat, doch allzu traurig schien zumindest der Rapper über das Liebes-Aus nicht zu sein, denn er wurde nur kurze Zeit danach bereits mit einer anderen Schönheit an seiner Seite gesichtet. Doch dabei soll es sich nicht um seine neue Freundin handeln, wie er nun selbst offenbarte.

Tyga
TGB / Warner / Splash News
Tyga

Das vermeintlich neue Paar wurde zuletzt in Cannes gesichtet, sofort wurde eine Liaison zwischen dem Musiker und der vollbusigen jungen Frau vermutet. Immerhin würde Demi Rose dem Geschmack des 26-Jährigen entsprechen, hat sie doch gewisse Ähnlichkeit mit seiner Exfreundin Kylie. Doch etwas Ernstes scheint es zwischen ihm und dem Model nicht zu sein, wie sein neuester Beitrag auf Twitter vermuten lässt. "Single. Fokussiert. Gesegnet. Das Leben leben", schrieb Tyga und setzte damit den Spekulationen um seinen Beziehungsstatus ein Ende.

Tyga und Demi Rose Mawby
Splash News
Tyga und Demi Rose Mawby

Das dürfte seine 18-jährige Verflossene wohl etwas beruhigen, immerhin machte es den Anschein, als würde sich Tyga nach ihr sofort in die nächste Liebelei stürzen. Kylie lenkte sich derweil ganz anders vom Liebeskummer ab: Sie legte sich ein neues Auto zu.

Tyga und Kylie Jenner
Ben Gabbe/Getty Images
Tyga und Kylie Jenner