Nachdem Ex-One Direction-Mitglied Zayn Malik (23) mit seinem Album "Mind of Mine" mehr als erfolgreich in seine Karriere als Solo-Künstler gestartet ist, scheint sich nun auch Kollege Niall Horan (22) ein Beispiel an diesem Erfolg nehmen zu wollen. Obwohl bei ihm in den letzten Monaten nicht gerade von einer musikalischen Laufbahn die Rede war, scheint er sich jetzt im Studio verschanzt zu haben. Mit keinem Geringeren als Songschreiber Wayne Hector.

Ben A. Pruchnie / Getty Images

Es ist eine Nachricht, auf die viele Fans gewartet haben dürften. Während sich Nialls Noch-Bandkollegen Liam Payne (22), Louis Tomlinson (24) und Harry Styles (22) aktuell eher um andere Projekte als die Musik kümmern, scheint der hübsche Ire noch immer nicht genug vom Sänger-Dasein zu haben. Trotz Bandpause soll sich der Blondie heimlich mit Wayne Hector treffen, um gemeinsam an neuen Songs zu arbeiten, wie Daily Star berichtet. "Wir schreiben zusammen, aber er möchte es im Moment für sich selbst und nicht für andere Leute tun", verriet der britische Songschreiber, der bereits für One Direction, Westlife, The Wanted, Olly Murs (32) und Nicki Minaj (33) gearbeitet hat, dem Magazin.

Niall Horan
Splash News
Niall Horan

Auch wenn die Zwei unglaublich viel Spaß zu haben scheinen, gebe es noch keine konkreten Ziele: "Wir haben keine Idee, wo es uns hinführen wird", so Hector. Für Niall heißt es also jetzt: Tschau Urlaub, hallo Musikeralltag.

Niall Horan
WENN.com
Niall Horan

Wie es in Nialls Liebesleben aussieht, seht ihr im Clip: