Tätowierungen dürfte Brooklyn Beckham (17) wohl offen gegenüberstehen, immerhin trägt sein Vater David (41) unzählige Zeichen und Bilder unter seiner Haut. Doch nicht nur der Fußballstar ist offenbar ein Fan von der Tinte, sondern auch Brooklyns Freundin Chloë Moretz (19) scheint eine kleine Sucht nach der Körperkunst entwickelt zu haben. Sie ließ sich jetzt gleich zwei neue Motive stechen.

Chloë Moretz
Instagram / jonboytattoo
Chloë Moretz

Die Schauspielerin statte dem West 4 Tattoo-Studio in New York einen Besuch ab, der sich für sie lohnte. Gleich zwei neue Schriftzüge ließ sich Chloë von Star-Tätowierer John Boy unter der Haut verewigen. An ihrem Knöchel prangen von nun an die winzigen Buchstaben "CK" in weißer Tinte. Dasselbe Tattoo soll sich wohl ihre Freundin Kathryn Gallagher verpassen lassen haben, wie das People-Magazin berichtet. Außerdem steht auf ihrer linken Seite der Name ihrer Großmutter, Janette Duke, in kursiver Schrift geschrieben. Das zeigen zwei Bilder auf Instagram, die das Studio selbst stolz gepostet hat.

Chloë Moretz
Instagram / jonboytattoo
Chloë Moretz

Neben den neuen Tattoos trägt die 19-Jährige schon die Initialen ihrer Familie auf dem Oberschenkel und Rosen gepaart mit Babyfußabdrücken auf ihren Rippen, eine Erinnerung an ihre verstorbene Schwester.

Chloë Moretz
Splash News
Chloë Moretz

Chloë ist nicht der einzig prominente Besuch des Tattoo-Studios: Auch Kendall Jenner (20), Hailey Baldwin (19) und Justin Bieber (22) waren schon Kunden des berühmten Künstlers John Boy. Der Sänger ließ sich dort zuletzt das kleine Bildchen im Gesicht stechen.

Justin Bieber, Sänger
Instagram / justinbieber
Justin Bieber, Sänger

In dem Video könnt ihr euch den ersten Red-Carpet-Auftritt von Chloë und Brooklyn ansehen!