Am 4. Juni wird sie endlich vor den Traualtar treten und ihrem Lucas Cordalis das Ja-Wort geben. Schon jetzt ist Daniela Katzenberger (29) super aufgeregt und übt sogar schon das Brautstrauß-Werfen. So romantisch, wie ihre Hochzeit werden wird, ist aber offenbar nicht Danielas Vorstellung vom gemeinsamen Leben. Die Katze möchte sich ein eigenes Haus kaufen - ohne Lucas!

Daniela Katzenberger und Lucas Cordalis in Köln
Sascha Steinbach/Getty Images
Daniela Katzenberger und Lucas Cordalis in Köln

Das klingt nicht gerade nach purer Familien-Idylle: Daniela Katzenberger will sich in der Nähe ihrer Heimatstadt ohne Lucas ein Haus kaufen. "Ich möchte mir in Deutschland - am liebsten in der Nähe von Ludwigshafen - MEIN eigenes Häuschen kaufen!", erklärte sie in einem Interview mit der Closer. Zwar will die kleine Familie nach der Hochzeit größtenteils gemeinsam auf Mallorca leben, doch auch dieses Haus wollen beide nicht gemeinsam kaufen, Lucas werde dafür aufkommen. Nachdem Daniela bereits mit ihrem Ehevertrag die Gemüter erhitzte, jagt sie ihren Fans auch mit dem neusten Geständnis einen gehörigen Schrecken ein.

Lucas Cordalis, Daniela Katzenberger und Sophia Cordalis
Facebook / katzenberger.daniela
Lucas Cordalis, Daniela Katzenberger und Sophia Cordalis

Doch sie wolle sich eben absichern, verteidigt sich die Katze: "Man weiß doch nie, was passiert. Meine Mutter war viermal verheiratet. Durch sie habe ich gesehen, wie schnell es vorbei sein kann." Ihre Vorstellung von Romantik und wahrer Liebe hat das offensichtlich dauerhaft beeinträchtigt.

Daniela Katzenberger und Sophia Cordalis
RTL II
Daniela Katzenberger und Sophia Cordalis

Im angehängten Video seht ihr, wie Lucas Cordalis seine kleine Sophia erziehen will.