Am Freitag findet bereits das Halbfinale von Let's Dance statt und Jana Pallaske (37) darf mit dabei sein. Bisher konnte sie mit ihren Tänzen Jury und Zuschauer von sich überzeugen. Doch die Promis stoßen allesamt an ihre Grenzen. Erst vor wenigen Wochen brach sich Victoria Swarovski (22) eine Rippe und kämpfte sich trotzdem immer wieder eine Runde weiter. Jetzt hat es auch Jana getroffen: Die brünette Schönheit soll sich eine Rippe geprellt haben. Bedeutet das nun das Show-Aus?

Jana Pallaske
Instagram / Jana Pallaske
Jana Pallaske

"Es ist ein wahnsinniges Pensum, wir haben keine Minute frei. Wir trainieren seit drei Monaten zehn bis zwölf Stunden täglich, ohne einen Tag Pause", so der Freigeist gegenüber People. Das klingt nach einer Menge Stress, doch der Yoga-Fan lässt sich nicht unterkriegen. Trotz Verletzung kämpft sie weiter: "Ich will überhaupt kein Mitleid. Ich will tanzen. Dafür ist es das alles wert."

Victoria Swarovski
Facebook / --
Victoria Swarovski

In den vergangenen Live-Shows machte Jana immer wieder deutlich, wie sehr sie das Tanzen liebe. Ihr Tanzpartner Massimo Sinató (35) steht auch in jeder Hinsicht hinter seinem Schützling: "Sie ist eine tolle Tänzerin. Viele sehen einfach nur eine schöne, starke Frau, aber diese Stärke muss man sich auch über die Jahre erarbeiten", so der Profi-Tänzer. Mit so viel Support kann doch nicht mehr viel schief gehen.

Jana Pallaske und Massimo Sinató
Sascha Steinbach/Getty Images
Jana Pallaske und Massimo Sinató

Alle Infos zu "Let's Dance" im Special bei RTL.de.

Seht im folgenden Clip, ob Menderes (32) sich vorstellen könnte bei "Let's Dance" dabei zu sein.