Beim diesjährigen Filmfestival Cannes war die Anwesenheit von Blake Lively (28) eins der großen Highlights. Denn sie sah nicht nur super elegant und selbstsicher aus, sondern präsentierte auch endlich ihren Babybauch. Das Fazit: Das Filmevent war für das Ex-Gossip Girl ein voller Erfolg. Vor zwei Jahren sah das noch ganz anders aus. Zum Glück war damals aber schon ihr Ehemann Ryan Reynolds (39) zur Stelle, um ihr zu helfen.

Blake Lively
Euan Cherry/WENN.com
Blake Lively

Weil Blake 2014 nervös war und Angst hatte, alleine über den roten Teppich zu gehen, tat Ryan, der dort einen Streifen promotete, alles, um bei ihr zu sein. "Er brach tatsächlich eine Cannes-Regel, schlich sich weg vom Rest seines Casts und kam zurück, um mich abzuholen, damit wir zusammen über den roten Teppich gehen konnten. Zusammen mit ihm in Cannes zu sein und zu denken: 'Wow, er hat einen Film beim Cannes-Filmfestival, was für eine krasse Sache.' Das war etwas Besonderes", plauderte Blake verliebt gegenüber der britischen Vogue aus.

Blake Lively und Ryan Reynolds
SIPA/WENN.com
Blake Lively und Ryan Reynolds

Ryan Reynolds ist wirklich ein wahrer Gentleman und sorgte mit dem schönen Liebesbeweis nicht nur dafür, dass seine Partnerin das Event an der Côte d’Azur in vollen Zügen genießen konnte, sondern sorgte auch für wunderbar verliebte Pärchenbilder, die immer wieder schön anzusehen sind.

Blake Lively
Venturelli / Getty Images
Blake Lively