Eigentlich sollten beide bei Let's Dance die Hüften schwingen, doch sie verloren backstage ihr Herz. Hinter den Kulissen der Erfolgsshow verliebten sich Nastassja Kinski (55) und der Profi-Tänzer Ilia Russo Hals über Kopf ineinander. Nachdem die 55-Jährige aus dem Wettbewerb ausschied, machte das Paar seine Liebe öffentlich und demonstrierte ganz offen: Trotz des enormen Altersunterschieds von 26 Jahren sind wir glücklich! Nun wollen sie sogar den nächsten Schritt in ihrer Beziehung wagen.

Nastassja Kinski und Ilia Russo
Andreas Rentz / Getty Images
Nastassja Kinski und Ilia Russo

Die beiden bereiten sich gerade für ihren ersten gemeinsamen Tanz vor laufenden Kameras vor: Denn beim großen "Let's Dance"-Finale werden Nastassja und Ilia zusammen über das Parkett fegen. Und auch in Zukunft wollen die beiden ihr Leben gemeinsam bestreiten. "Nach 'Let's Dance' packen wir unsere Sachen und fahren zu mir nach Hause", enthüllt Ilia im Interview mit RTL Exclusiv. Offenbar steht bei den beiden Turteltauben der große Umzug schon unmittelbar bevor. "Wir haben schon Transporter hier stehen. Das hat sich so ergeben. Das Leben ist das Leben, mal schauen, was weiter passiert", freut sich der Tänzer auf die gemeinsame Zukunft mit seiner Freundin.

Nastassja Kinski
Andreas Rentz/Getty Images
Nastassja Kinski

Und auch Nastassja ist glücklich, dass sie wieder zurück nach Deutschland zieht. Denn eigentlich lebt die 55-Jährige derzeit in Los Angeles. Aber dank ihrer rosaroten Brille sieht sie ihre eigentliche Heimat plötzlich mit ganz anderen Augen: "Es ist wunderschön dieses Land, in dem ich geboren bin, in einer ganz anderen Art zu spüren und zu erleben als zuvor", zeigt sich der Hollywood-Star absolut glücklich.

Nastassja Kinski
Andreas Rentz/Getty Images
Nastassja Kinski

Im Video am Ende des Artikels seht ihr, wie Sarah Lombardi (23) von der Tanz-Show profitierte.