Erst kürzlich machte Kate Moss (42) damit Schlagzeilen, eine Affäre mit einem 18-Jährigen zu haben. Nun scheint sie zurück beim Ex zu sein: Das Model wurde an der Seite von Graf Nikolai von Bismarck gesehen!

Kate feierte ihre "Kate Moss For Equipment x Net-a-Porter"-Kollektion im schicken "Chiltern Firehouse" in London. Anscheinend war ihr ehemaliger Partner mit von der Partie. Denn am nächsten Morgen erwischten Fotografen das einstige Paar beim gemeinsamen Verlassen der Nobel-Adresse. Kate und Nikolai dürfte bewusst gewesen sein, dass vor dem Hotel eine Paparazzi-Meute auf sie warten würde: Sie nahmen die gemeinsamen Aufnahmen von sich also billigend in Kauf. Dieser Auftritt dürfte als Statement zu verstehen sein, das Model und der Graf sind wieder zusammen und bekennen sich in aller Öffentlichkeit zueinander.

Seit Mitte letzten Jahres daten sich Kate und ihr adeliger Freund, sogar ihrer Familie hat sie ihn schon vorgestellt. Doch vor wenigen Wochen kamen Gerüchte auf, nach denen sich beide getrennt haben sollen. Diese wurden nun dementiert.

Kate Moss und Kendall Jenner bei der Fashionshow von Longchamp
Getty Images
Kate Moss und Kendall Jenner bei der Fashionshow von Longchamp
Kate Moss bei der Pariser Fashion Week 2018
Bertrand Guay/AFP/Getty Images
Kate Moss bei der Pariser Fashion Week 2018
Kate Moss im Februar 2017
Alain Jocard / AFP / Getty Images
Kate Moss im Februar 2017


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de