Die Töchter des Kardashian-/Jenner-Clans sind seit Jahren Teil der Öffentlichkeit. Kein Wunder, dass es nahezu jedes noch so gut gehütete Geheimnis über Kim (35), Kourtney (37) und Co. früher oder später in die Schlagzeilen schafft. Während sich Kendall (20) in den letzten Jahren bezüglich ihres Privatlebens eher zurückhielt, schaffte es jetzt ein Detail in die Medien, das wohl so noch niemand von ihr wusste.

Kendall Jenner
Getty Images
Kendall Jenner

"Mir wurde von ungefähr sieben Spirituellen gesagt, dass ich übernatürliche Kräfte besitze", erklärte das Nachwuchs-Model kürzlich in ihrer App, löste eine wahre Debatte rund um das Thema Übernatürlichkeit aus. Für Kendall sei dieses Thema schon immer ziemlich aktuell gewesen, wie sie weiter erklärt: "Ich schwöre, dass ich ein gutes Gespür für die Wahrnehmung habe, seitdem ich ein Kind bin. Ich hatte immer eine wirklich gute Intuition. Wenn man im Rampenlicht steht, gibt es manchmal viele Leute mit seltsamen Absichten um dich herum. Ich vertraue Menschen nicht sofort, aber falls du es in meinen engsten Kreis geschafft hast, bin ich extrem loyal und offen - wie eine Katze." Wow, mit solch verrückten Neuigkeiten hätte wohl niemand gerechnet.

Kendall Jenner
Robert Kamau/GC Images
Kendall Jenner

Doch wie geht Kendall eigentlich mit diesen Fähigkeiten um? "Es gibt einen Weg, wie du lernst, die verrückte Welt zu widerlegen, und ich stütze es stets auf mein Bauchgefühl." Na, wenn die hübsche Brünette also tatsächlich hellsehen kann, könnte sie doch ihren Schwestern ab sofort die Zukunft voraussagen. Wie geht es zum Beispiel mit Kylie (18) und Tyga (26) aus?

Kendall Jenner bei den Filmfestspielen in Cannes
Getty Images
Kendall Jenner bei den Filmfestspielen in Cannes

Welches Topmodel sich jetzt mit Kendall angelegt hat, seht ihr im Clip: