Dass Betty Taube (21) und Koray Günter auf Wolke 7 schweben, dürfte längst kein Geheimnis mehr sein. Nachdem die beiden reichlich Pärchen-Fotos auf ihren Social Media-Kanälen veröffentlicht haben, zeigten sie sich am Wochenende erstmals gemeinsam und turtelnd in der Öffentlichkeit. Ihre große Liebe besiegelten die zwei jetzt mit einem ganz besonderen Zeichen. Ab jetzt tragen sich Betty und Koray gegenseitig unter der Haut.

Koray Günter
Snapchat / Betty Taube
Koray Günter

Ja, es ist wahr. Betty Taube und Koray Günter haben es tatsächlich gewagt. Die Turteltauben sind ab sofort für immer verbunden - mit süßen Bildern aus Tinte. Ihre Fans durften am Nachmittag via Snapchat Zeugen eines Ausfluges zum Tattoo-Studio werden. Nur wenig später präsentierte Betty stolz ihr Ergebnis: Ein "Koray" aus weißer Tinte prangt ab sofort an ihrem Unterarm. Und auch ihr Liebster darf "Betty" von nun an stets bei sich tragen, er entschied sich für Schnörkelschrift aus schwarzer Tinte. Na, ob sich die zwei diesen Schritt ausreichend überlegt haben? Schließlich bleibt dieser Liebesbeweis für immer!

Koray Günter
Snapchat / Betty Taube
Koray Günter

So verliebt, wie die zwei am Sonntag bei einem Benefiz-Fußballspiel von ihren Hochzeitsplanungen geschwärmt haben, besteht aber kein Zweifel mehr: Betty und Koray sind einfach füreinander bestimmt.

Snapchat / Betty Taube

Wie süß sich die zwei zum ersten Mal vor der Kamera präsentiert haben, seht ihr im Clip: