Der Countdown zur letzten Staffel von Pretty Little Liars läuft. Staffel sechs endete mit einem Knall und die Show-Heldinnen haben nur noch eine Season lang Zeit, alles wieder gerade zu biegen. Jetzt wurde das neue Serienplakat zur finalen Staffel veröffentlicht und das sorgt bei Fans für große Beunruhigung - stirbt etwa eine der Pretty Little Liars?!

Das Set von Pretty Little Liars
Instagram / --
Das Set von Pretty Little Liars

Achtung Spoiler!
Die letzte, bisher ausgestrahlte PLL-Folge hatte es in sich: Hanna (Ashley Benson, 26) wurde entführt und ihr Schicksal blieb offen. Unter den Zuschauern herrscht diesbezüglich gerade große Aufregung, denn die Fragen aller Fragen sind die: Geht es für Hanna böse aus? Stirbt sie vielleicht sogar? Das neue Poster gießt nun weiter Öl ins Feuer, denn ausgerechnet Ashley Benson ist nicht mit abgebildet.

Pretty Little Liars-Cast (v.l.) Troian Bellisario, Ashley Benson, Shay Mitchell, Lucy Hale
Pretty Little Liars / Freeform
Pretty Little Liars-Cast (v.l.) Troian Bellisario, Ashley Benson, Shay Mitchell, Lucy Hale

Mega sexy und ganz in Schwarz gekleidet stehen vier PLL-Girls in cooler Pose nebeneinander. Sasha Pieterse (20) alias Alison, Lucy Hale (26) alias Aria, Shay Mitchell (29) alias Emily und Troian Bellisario (30) alias Spencer. Doch wo ist Ashley Benson alias Hanna? Sie schwebt im Serienuniversum nach wie vor in Lebensgefahr und das Plakat teasert an: "Wie weit müssen sie gehen, um #Hannazuretten?"

Pretty Little Liars Cast
--, --
Pretty Little Liars Cast

Ob am Ende alles gut wird und die vier verbliebenen Mädels ihre Freundin wirklich befreien können oder Lucy Hale ihr düsteres Ende in Form von Hannas Tod bekommen wird, bleibt offen und genau deshalb sind die Fans in großer Sorge. In den USA feiert die siebte und finale Staffel übrigens am 21. Juni Premiere.

Was PLL-Star Lucy Hale in Interviews alles so erlebt, erfahrt ihr in diesem Clip: