In der vergangenen Staffel von Der Bachelor suchte Saskia Atzerodt ihren Traummann. Zwar hat sie die große Liebe auch wirklich gefunden, aber nicht in der Kuppelshow, sondern dann doch lieber im wahren Leben mit ihrem besten Freund Nico Schwanz (38). Mittlerweile wollen die beiden sogar zusammenziehen, doch vorher zieht sich Saskia erstmal aus und zwar für das bekannteste Erotikmagazin der Welt: Den Playboy - wie sie jetzt gegenüber Promiflash ausplauderte.

Nico Schwanz und Saskia Atzerodt
Manfred Kroyer
Nico Schwanz und Saskia Atzerodt

"Ich wollte unbedingt tolle Bilder im Playboy haben. Alles in allem war es ein wahnsinnig schönes Erlebnis und ich freue mich auf alles, was jetzt noch kommt", verrät Saskia ganz stolz. Die hübsche Blondine hat zwar schon einige Shootings erlebt, aber ganz nackt war sie dabei noch nie - von Unwohlsein war aber trotzdem keine Spur: "Ich habe mich wahnsinnig gut gefühlt, weil das Wetter super war, die Leute, mit denen ich zusammengearbeitet habe, waren super und ich wusste am Schluss ja natürlich auch, was dabei herauskommt", erklärt Saskia im Promiflash-Interview. Auf die Bilder kann man da ja jetzt schon gespannt sein.

Playmate Saskia Atzerodt
Facebook / modelsaskiaatzerodt
Playmate Saskia Atzerodt

Wie es bei Nico Schwanz und Saskia Atzerodt in der Liebe aussieht, könnt ihr euch im Clip am Ende des Artikels anschauen.

Facebook / Saskia Atzerodt