Jens Büchner (46) und Daniela Karabas durchleben gerade die schönste und die bestimmt schlimmste Zeit ihres Lebens. Zwar sind sie vor wenigen Wochen erst Eltern von Zwillingen geworden und genießen das Glück auf Erden, doch den Babys geht es noch nicht hundertprozentig gut und so müssen sie momentan noch im Krankenhaus versorgt werden. Für die Eltern eine Zerreißprobe.

Jens Büchner mit Daniela Karabas
Facebook / Jens Buechner
Jens Büchner mit Daniela Karabas

Bis die Winzlinge nicht ein Gewicht von 2000 Gramm erreicht haben, dürfen sie das Krankenhaus nicht verlassen. Jens und Daniela würden ihre Babys natürlich am liebsten sofort mit nach Hause nehmen, doch sie müssen sich wohl oder übel noch etwas gedulden. Für Jens ist das sehr schlimm, wie er jetzt via Facebook verrät: "Wir können es nicht mehr abwarten, sie endlich immer bei uns haben zu können. Es tut unsagbar weh, sie jeden Tag aufs Neue alleine lassen zu müssen."

Jens Büchner
VOX/99pro media
Jens Büchner

Wenn alles gut läuft, dürften die Zwillinge ja bald an Gewicht gewinnen und sie können endlich mir ihren Eltern nach Hause fahren und ein ganz normales Leben leben.

Jens Büchner und Daniela auf Mallorca
Facebook / Jens Buechner
Jens Büchner und Daniela auf Mallorca