Immer wieder werden Gerüchte laut, dass die Ehe von Angelina Jolie (41) und Brad Pitt (52) kurz vor dem Ende stehen würde. Jetzt gibt es wieder Grund zur Annahme, dass zwischen den beiden Hollywood-Stars nicht alles ganz in Ordnung ist, denn die Schauspielerin soll fremdflirten - und das mit keinem Geringeren als James Bond-Darsteller Daniel Craig (48).

Angelina Jolie
Getty Images
Angelina Jolie

Viele Frauen liegen dem 007-Schönling zu Füßen und das soll auch Angelina Jolie so gehen. Ein Insider behauptete gegenüber Radar Online, dass es zwischen der Beauty und dem kernigen Mann funken soll. Der 48-Jährige hat sich gerade dafür eingesetzt, dass mehr Geld für die Entschärfung von Landminen und anderen Sprengstoffen in den Konfliktgebieten der Welt zur Verfügung gestellt werden soll und das soll Angelina zum Anlass genommen haben, um sich bei dem Frauenschwarm zu melden. "Angelina rief ihn an, um ihn für seine Bemühungen zu loben. Seitdem glüht die Telefonleitung der beiden", erklärte die Quelle.

Angelina Jolie und Brad Pitt wirken sehr glücklich bei der Premiere von "By The Sea"
Getty Images
Angelina Jolie und Brad Pitt wirken sehr glücklich bei der Premiere von "By The Sea"

Die beiden TV-Berühmtheiten kennen sich bereits seit dem Jahr 2001, als sie am Set von "Lara Croft: Tomb Raider" aufeinander trafen. Schon damals sollen sie heftig miteinander geflirtet haben. "Angie und Daniel sind immer gut miteinander klargekommen", betonte auch der Unbekannte. Ob die Zwei sich tatsächlich einer kleinen Turtelei hingeben? Immerhin ist Daniel glücklich mit Rachel Weisz (46) verheiratet und Angelina mit ihrem Brad. "Was ihre Partner über diesen wieder aufgewärmten Flirt denken, bleibt abzuwarten, aber momentan telefonieren Angie und Daniel viel miteinander", merkte der Insider jedoch an.

Daniel Craig
WENN
Daniel Craig

Ob der begehrte Akteur noch einmal in seine Rolle des 007 schlüpfen wird, erfahrt ihr hier.