"Lara Croft" ist der Traum zahlreicher Männer. Was als Computerfigur die Anfänge nahm, wurde später als Actionfilm zum absoluten Hype. Die sexy Kämpferin wurde auf der Leinwand bisher durch Angelina Jolie (40) zum Leben erweckt, doch fortan soll diese ehrenhafte Aufgabe eine andere Schauspielerin übernehmen: Alicia Vikander (27) und die ist bei Weitem keine Unbekannte, aber kann sie auch Angelina Jolie ersetzen.

Alicia war schon in etlichen Filmen, wie "The Danish Girl", oder "Ex Machina" (mit Johnny Depp, 52) zu sehen. Besonders in letzterem Film konnte die Brünette ihre Wandelbarkeit als lebendig gewordener Roboter unter Beweis stellen. Doch wird sie auch in die ziemlich großen Fußstapfen von Angelina treten können? Die Hollywoodschönheit passte perfekt in die Rolle der geheimnisvollen Kämpferin, ist sie doch immerhin im wahren Leben auch die starke Powerfrau voller Rätsel. Außerdem ist die Frau von Brad Pitt (52) mit ihren vollen Lippen, dem sexy Augenaufschlag und der atemberaubenden Ausstrahlung einfach ein wahrer Männertraum. Trifft das auch auf Alicia zu? Oder ist die erst 27-jährige Schwedin etwas zu niedlich für die Rolle einer gewalttätigen Sexbombe?

Schon bald werden die Dreharbeiten zum neuen Tomb Raider-Film beginnen, spätestens wenn das Endprodukt dann auf der Leinwand zu sehen ist, können sich die Zuschauer selbst von Alicias Lara-Croft-Tauglichkeit überzeugen.

Bis dahin könnt ihr euch im Clip am Ende des Artikels noch mehr zur neuen "Lara Croft" anschauen.

Matt Damon mit seiner Frau bei den Oscars 2017Valerie Macon / Getty Images
Matt Damon mit seiner Frau bei den Oscars 2017
Michael Fassbender und Alicia Vikander in VenedigIan Gavan / Getty Images
Michael Fassbender und Alicia Vikander in Venedig
Brad Pitt und Angelina Jolie mit ihren KindernTORU YAMANAKA/AFP/Getty Images
Brad Pitt und Angelina Jolie mit ihren Kindern


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de