Traurige Nachricht aus Hollywood. Heute morgen starb der Schauspieler Anton Yelchin, der Fans aus Star Trek und "Alpha Dog" bekannt ist, mit gerade einmal 27 Jahren! Dabei sind die Umstände seines Todes zugleich schrecklich und rätselhaft: Anton wurde von seinem eigenen Auto zerquetscht.

Anton Yelchin und Chris Pine in "Star Trek Beyond"
©Paramount Pictures
Anton Yelchin und Chris Pine in "Star Trek Beyond"

Wie TMZ berichtet, gerieten Freunde zunehmend in Sorge, als der Filmstar, der sich 2014 an der Seite von Ashley Greene (29) an einer Zombie-Komödie namens "Burying the Ex" versuchte, Stunden nach der verabredeten Zeit immer noch nicht zu einer Probe erschien. Als sie gegen ein Uhr morgens an Antons Haus im San Fernando Valley trafen, bot sich ihnen ein tragisches Bild. Sie fanden Anton Yelchin zwischen seinem Auto und dem an einem Sicherheitstor angebrachten und gemauerten Briefkasten eingeklemmt. Zu dem Zeitpunkt war der eingequetschte junge Mann bereits tot, jede Hilfe kam zu spät.

Anton Yelchin, bei einer PK für "Star Trek Beyond"
Getty Images
Anton Yelchin, bei einer PK für "Star Trek Beyond"

Die Polizei verriet dem Online-Portal, dass der Motor des Wagens immer noch lief, als der Körper entdeckt wurde, und der Gang war auf Neutral eingestellt. Die Auffahrt ist sehr abschüssig, was das unfassbare Drama erklären könnte. Warum genau Anton aus dem Auto stieg, ist noch unklar.

Anton Yelchin
WENN
Anton Yelchin