Jake Gyllenhaal (35) gehört eigentlich offiziell zu den Dauer-Singles in Hollywood. Seit seine Beziehung mit Reese Witherspoon (40) in die Brüche gegangen ist, sieht man den Schauspieler so gut wie nie mit einem Date an seiner Seite auf dem roten Teppich. Jetzt sind Bilder von Jake mit einer Kollegin aufgetaucht, die es in der Gerüchteküche brodeln lassen: Hat der Frauenschwarm etwa eine neue Freundin?

Rooney Mara
Xavier Collin/Image Press/Splash
Rooney Mara

Reese Witherspoon, Kirsten Dunst (34), Taylor Swift (26): Die Liste von Jakes verflossenen Lieben ist lang. Sein Geschmack schien bisher eher in Richtung Blondinen zu gehen, umso überraschender ist, mit wem er jetzt in seiner Wahlheimat New York unterwegs war. Neuesten Berichten der Daily Maily zufolge, könnte sich nämlich etwas Ernstes mit Kollegin Rooney Mara (31) entwickelt haben. Bei einem Spaziergang im Big Apple zeigten sich die beiden Schauspieler ganz vertraut zusammen. Während Jake scheinbar einiges zu erzählen hatte und seine Geschichten gestenreich untermalte, hörte Rooney ihm aufmerksam zu.

Jake Gyllenhaal bei einer Filmpremiere
WENN
Jake Gyllenhaal bei einer Filmpremiere

Eigentlich ist die Carol-Darstellerin seit 2010 mit Regisseur Charlie McDowell zusammen. Jake wurde zuletzt mit Dakota Johnson (26) in Verbindung gebracht, mit der er alte Gefühle wieder aufflammen ließ. Vielleicht sind Jake und Rooney ja - wie so oft in Hollywood - auch nur gute Freunde. Obwohl: Es wäre nicht die erste Freundschaft aus der sich mehr entwickelt hätte...

Jake Gyllenhaal bei der Premiere seines Films "Demolition"
Dimitrios Kambouris / Staff
Jake Gyllenhaal bei der Premiere seines Films "Demolition"

Wen Jakes Ex-Freundin Taylor Swift schon alles gedatet hat, seht ihr im Video.