Freizügige Looks, anrüchige Aktionen, wilde Bühnenshows: In den letzten Jahren hat Rihanna (28) ihrem Image als Bad Girl alle Ehre gemacht. Doch man kann von der barbadischen Schönheit halten was man will, auch in ihrer harten Schale steckt ein weicher Kern. Und bei einem Konzert in Dublin kam genau der jetzt zum Vorschein.

Rihanna bei ihrem Konzert in Dublin
Instagram / stanleyvieira
Rihanna bei ihrem Konzert in Dublin

Welch eine emotionale Performance: Zitternd steht Rihanna auf der Bühne. Obwohl das Backing zu ihrem Song "Love The Way You Lie" bereits läuft, stimmt sie immer nur vereinzelte Töne an, bricht dann entschuldigend ab. Während sie sich zusammenzureißen versucht, grölt das Publikum die Zeilen ihres Hits! Dicke Tränen kullern über ihre Wangen, sie schluchzt. - Ein Fan-Video, das auf der Plattform Instagram hochgeladen wurde, zeigt die bewegenden Momente der hübschen Sängerin während ihres Konzertes in Dublin am Dienstag. Mehr als 33.000 Klicks konnte das Video bereits einheimsen.

Rihanna in Dublin während ihrer ANTI-Welttournee
Instagram / stanleyvieira
Rihanna in Dublin während ihrer ANTI-Welttournee

Auf ihrem eigenen Account meldete sich Rihanna nach dem Konzert mit folgendem Statement zu Wort: "Was für eine Nacht. Einfach eine emotionale Show für mich. Ich fühle mich so glücklich, dass ich so ein Team habe. Ich bin gesegnet. Egal was bei mir los ist, ihr reißt mich immer davon weg. Ich bin so dankbar, dass ich euch habe."

Rihanna, Sängerin
247PAPS.TV / Splash News
Rihanna, Sängerin

Könnte die Angeblich-Schwangerschaft der Karibik-Schönheit hinter ihrem Gefühlsausbruch stecken? In den letzten Wochen wurde Rihanna immer wieder mit Walle-Kleidern und weiten Outfits gesichtet. Ob sie tatsächlich einen Babybauch versteckt, wurde bislang noch nicht aufgeklärt. Ihre Bühnenoutfits beweisen aber eher das Gegenteil.

Hier könnt ihr euch den Auftritt noch einmal ansehen: