Was für ein Auftritt! Amber Rose (32) stattete den Universal Studios in Los Angeles einen Besuch ab und zog dabei alle Blicke auf sich: Ihr hautenges Kleid betonte die sexy Killer-Kurven der US-Amerikanerin!

Der Stofffetzen war in Rot gehalten. Aber auch ohne diese Signalfarbe schien das Outfit zu schreien: "Seht her!" Denn das Mini-Kleid hüllte sich wie eine zweite Haut um das Curvy-Model, Ambers enormer Po und ihre großen Brüste wurden umso mehr betont - und erhielten durch den engen Fummel gleich noch einen kleinen Push-up. Das Ergebnis konnte sich wahrlich sehen lassen - Amber stahl allen Anwesenden auf dem Gelände der Universal Studios die Show.

Das Model und It-Girl besuchte die "Extra"-Show von Mario Lopez (42), um ihr eigenes TV-Projekt zu bewerben: "The Amber Rose Show", die noch in diesem Sommer beim US-amerikanischen Sender VH1 zu sehen sein wird. In der Late Night Show wird Amber mit Experten und Freunden über verschiedene Themen diskutieren.

Neben den heißen Kurven ist auch die Glatze ein echtes Markenzeichen von Amber. Mehr dazu erfahrt ihr im Video am Ende des Artikels.

Model Amber RoseMike Coppola / Getty Images
Model Amber Rose
Kanye West und Amber Rose im Jahr 2009Christopher Polk / Getty Images
Kanye West und Amber Rose im Jahr 2009
Blac Chyna und Amber Rose 2015 in LAFrederick M. Brown / Freier Fotograf
Blac Chyna und Amber Rose 2015 in LA


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de