Tom Fletcher (30) zeigt sich gerne als absoluter Super-Dad in sozialen Netzwerken oder eben als perfekter Performer auf der Bühne. Dass er sich kürzlich als Weihnachtself verkleidet in London zeigte, mutete da schon etwas seltsam an. Was hat das denn zu bedeuten?

Tom Fletcher bei Dreharbeiten in der Oxford Street in London
WENN
Tom Fletcher bei Dreharbeiten in der Oxford Street in London

Natürlich läuft der Singer-Songwriter nicht einfach mal so in einem lustigen Kostüm durch Englands Hauptstadt. Der Sänger und Gitarrist der britischen Poprock-Band McFly kam nämlich für Dreharbeiten als einer von Weihnachtsmanns kleinen Helferlein daher. Ob es sich dabei allerdings um ein Musikvideo handelt, verrät Tom nicht. Doch eigentlich stellten die Bandmitglieder erst vor Kurzem klar, dass es erst nach der Tour im kommenden September neue Songs geben wird.

Tom Fletcher mit seinen Söhnen Buzz und Buddy zuhause
Instagram / Tom Fletcher
Tom Fletcher mit seinen Söhnen Buzz und Buddy zuhause

Auf Twitter schreibt Tom allerdings: "Am Wochenende habe ich ein aufregendes Video für euch." Klar, dass die Fans da direkt neugierig werden, doch der 30-Jährige verrät nur noch so viel: "Es enthüllt etwas, weil der kommende Samstag ein ganz besonderer ist. Das ist alles, was ich bis zum jetzigen Zeitpunkt sage."

McFly
Ian Gavan / Getty Images
McFly

Tom Fletcher spielt mit Dougie Poynter (28), dem Exfreund von Musikerin Ellie Goulding (29), zusammen bei McFly. Mit welchem charmanten Herren die gerade in Verbindung gebracht wird, könnt ihr euch im angehängten Clip anschauen.