Blonde Haare, große Kulleraugen und ein schelmisches Grinsen: Wer bei dieser Beschreibung an Prinz George (3) denkt, liegt goldrichtig. Doch da wäre noch ein weiterer Sprössling, auf den diese Attribute zutreffen: Der Sohn von McFly-Sänger Tom Fletcher (31). Denn der sieht dem Mini-Royal tatsächlich zum Verwechseln ähnlich!

Prinz George bei der "Royal International Air Tattoo"
Splash News
Prinz George bei der "Royal International Air Tattoo"

Mit seinem unverkennbaren Charme hält Wirbelwind George seit geraumer Zeit eine ganze Nation auf Trab! Als Thronfolger steht er unter Dauerbeobachtung - und das im Alter von gerade einmal drei Jahren! Ein zuckersüßes Grinsen hier, ein bockiger Aussetzer dort - die Herzen der Briten (nein, eigentlich der ganzen Welt) hat der Kleine im Sturm erobert. Etwas jünger, doch mindestens genauso niedlich: Der Kleine Buzz Michelangelo Fletcher. Nicht nur auf den Instagram-Profilen, sondern auch auf den YouTube-Kanälen seiner Eltern ist der Junge ein Star! Vielleicht gerade deshalb, weil der süße Londoner dem Prinzen so ähnlich sieht - ein Royal-Verschnitt zum Anfassen quasi!

Tom Fletchers Sohn Buzz
YouTube / Giovanna Fletcher
Tom Fletchers Sohn Buzz

Buzz ist der Erstgeborene von Tom und seiner Frau Giovanna Fletcher (31). Die beiden halten ihren turbulenten Familien- und Karriere-Alltag auf humorvolle Art und Weise mit der Kamera fest. Klar, dass auch Buzz mittlerweile eine Hauptrolle spielt! Auch, wenn er sich die Aufmerksamkeit neuerdings mit seinem kleinen Brüderchen Buddy teilen muss, kann er die Rolle als Prinz-George-Lookalike ganz für sich alleine ausschöpfen. Auf diesen putzigen Star-Nachwuchs darf England stolz sein!

Tom Fletcher mit seinen Söhnen Buzz und Buddy zuhause
Instagram / Tom Fletcher
Tom Fletcher mit seinen Söhnen Buzz und Buddy zuhause

Im Clip könnt ihr euch den Vergleich genauer anschauen.