Gerade einmal eine Woche ist es her, dass Rocco Stark (30) seine Trennung von Ex-Bachelor-Kandidatin Angelina Heger (24) bekannt gab. Nach verwirrenden Botschaften und ersten Ablenkungsversuchen zeigte sich der Schauspieler jetzt erstmals in der Öffentlichkeit. Ausgelassen und bestens gelaunt schritt er am Wochenende über den roten Teppich der "Ice Age - Kollision voraus"-Premiere in Berlin.

Rocco Stark bei der Deutschlandpremiere von "Ice Age" in Berlin
Ralf Succo / WENN.com
Rocco Stark bei der Deutschlandpremiere von "Ice Age" in Berlin

Hier ein Lacher, da eine freche Umarmung - im Beisein von Kumpel Marc Aurel Zeeb und dessen Freunden Joelina Drews (20) hat sich der Ochsenknecht-Sohn und Neu-Single endlich wieder unter Leute gewagt. Mit Erfolg: "An sich geht's mir soweit eigentlich ganz gut", verriet er gegenüber Promiflash, machte klar, dass er seine Situation gelassener nimmt, als man denken könnte: "Man kann die Dinge ja nicht ändern, sie sind so, wie sie sind und dann muss man nach vorne gucken und das Beste daraus machen."

Rocco Stark während der "Ice Age"-Premiere in Berlin
AEDT/WENN.com
Rocco Stark während der "Ice Age"-Premiere in Berlin

Klingt ziemlich gefasst, ob wohl eine neue Freundin dahinter steckt? "Ich tue mich ganz schwer, mich da auf jemanden neuen so schnell einzulassen", versuchte er einen Erkärungsversuch, "interessiert mich einfach alles nicht. Ich warte jetzt einfach ab." Na, immerhin kann Rocco schon wieder lachen. Ob es Angelina wohl auch so geht?

Angelina Heger und Rocco Stark
Instagram / roccostark
Angelina Heger und Rocco Stark

Den lustigen Ausflug auf den roten Teppich könnt ihr euch im Clip noch einmal anschauen.