Sarah Knappik (29) wurde durch ihre Teilnahme bei der Modelcasting-Sendung Germany's next Topmodel bekannt, Jahre später stattete sie dem Dschungelcamp einen Besuch ab. Spätestens seitdem ist sie in aller Munde! Jetzt startet sie richtig durch - und zwar als Schauspielerin in Hollywood an der Seite von David Hasselhoff (63). Und die Dreharbeiten sind für sie sehr aufregend!

Sarah Knappik vor einem Fake-Stern auf dem "Walk of Fame" in Hollywood
Facebook / SarahKnappikFanprofil
Sarah Knappik vor einem Fake-Stern auf dem "Walk of Fame" in Hollywood

Die 29-Jährige drehte im Frühjahr 2016 für den vierten Teil der Sharknado-Filmreihe. "Es war sehr aufregend. Da bekomme ich meine erste richtige Filmrolle und dann gleich in Hollywood - und das mit meinem Englisch!", so Sarah gegenüber Bild. "Aber alle haben mich bis auf einen Aussetzer verstanden. Als ich völlig durcheinander war, sagte ich: 'My head is away'. Alle haben gelacht", so das Model weiter.

David Hasselhoff, Schauspieler und Sänger
WENN.com
David Hasselhoff, Schauspieler und Sänger

Doch einen Kollegen hatte sie direkt auf ihrer Seite: Baywatch-Star David Hasselhoff. "Aber hey, David Hasselhoff meinte, mein Englisch sei richtig gut. Ich denke, ich hatte einen guten Tag." Die beiden verstanden sich auf Anhieb: "Ich war so nervös. Dann habe ich David getroffen [...]. Als er mich sah, nahm er mich ganz fest in den Arm. Das tat gut."

Sarah Knappik und Moderator Ingo Nommsen
Thomas Lohnes/Getty Images
Sarah Knappik und Moderator Ingo Nommsen

Wenn es läuft, dann läuft's! Auch privat scheint die Blondine ihr Glück gefunden zu haben! Erfahrt im folgenden Clip alles über ihre Beziehung mit Ingo Nommsen (45).