Sportlich, sportlich! Seit Monaten arbeitet Ex-Serienschauspielerin Isabell Horn (32) extra hart an ihrem Sommer-Body und das Ergebnis kann sich wahrlich sehen lassen. Jetzt posiert die 32-Jährige sogar als Model für die größte Sportmodelagentur Europas und verrät ihren Fans das Geheimnis ihres Knackpos!

Isabell Horn als McFit-Model beim inoffiziellen Start der Berlin Fashion Week 2016
WENN
Isabell Horn als McFit-Model beim inoffiziellen Start der Berlin Fashion Week 2016

Dass in Isabell Horn ein echter Sportfreak steckt, haben nun auch die Damen und Herren von McFit Models bemerkt. Die europäische Fitness-Modelagentur und -Kette nahm die ehemalige Gute Zeiten, schlechte Zeiten-Darstellerin pünktlich zu ihrem inoffiziellen Start der Berlin Fashion Week unter Vertrag: "Ich bin ja total sportbegeistert und auf meinem Channel 'The Isi Life" mache ich ja auch Sportübungen und so, die leicht umsetzbar sind und so haben wir irgendwie zueinander gefunden. Also ich finde, das passt total zu mir", freut sich Isabell im Interview mit Promiflash über ihren neuen Job.

Isabell Horn
Instagram / dieisabellhorn
Isabell Horn

Aber woher kommt Isabells Vorliebe für die Leibesertüchtigung? Mit dem Sport fühle sie sich eben gleich viel ausgeglichener - das habe nicht zwingend etwas mit Eitelkeit zu tun: "Es geht ja nicht nur um die Optik, es geht auch darum, gesund durch den Alltag zu kommen, dass alles leichter wird."

Isabell Horn
Isa Foltin/Getty Images
Isabell Horn

Wie sich Isabell als Fitness-Model macht und welchen Tipp sie für einen hübschen Knackpo hat, seht ihr im Video am Ende des Artikels.