Herzogin Kate (34) muss sich als Royal an einen strengen Dresscode halten und schafft es trotzdem immer wieder, einfach umwerfend auszusehen. Nicht zu kurz, nicht zu freizügig, immer dem Anlass angemessen - die Liste der Style-Regeln für Kate ist schier endlos. Bei einer Kunstveranstaltung in London erschien sie jetzt aber in einem Kleid, das auf subtile Weise dennoch ziemlich sexy war!

Herzogin Kate bei einer Kunstveranstaltung in London
Splash News
Herzogin Kate bei einer Kunstveranstaltung in London

Beim "Art Fund Museum of the Year Prize 2016" verkündete die Herzogin die Gewinner im berühmten Natural History Museum in London und zog mit ihrem Dress alle Blicke auf sich. Ihr Styling war zwar weder sehr freizügig, noch farblich besonders auffällig, doch die freien Schultern wahren ein richtiges Statement. Auch die Herren der Schöpfung schienen auf dem Event ziemlich entzückt und konnten gar nicht die Augen von der schönen Frau von Prinz William (34) lösen.

Herzogin Kate bei einer Kunstveranstaltung im Natural History Museum in London
Splash News
Herzogin Kate bei einer Kunstveranstaltung im Natural History Museum in London

Ob die zweifache Mutter mit ihrer Kleiderwahl wieder für den berüchtigten "Kate-Effekt" sorgt? Schließlich kurbelt sie mit ihrer Fashion die Mode-Industrie ordentlich an. Dazu erfahrt ihr auch mehr in dem Video am Ende des Artikels.

Herzogin Kate während der Feierlichkeiten zum 90. Geburtstag der Queen
Splash News / James Whatling
Herzogin Kate während der Feierlichkeiten zum 90. Geburtstag der Queen