Die Modelmaße 90-60-90 sind schon lange keine Richtlinie mehr für den Erfolg auf den Laufstegen dieser Welt. Plus-Size-Model Ashley Graham (28) ist das beste Beispiel dafür, dass man auch als kurvige Frau erfolgreich sein kann. Nun bekommt die Amerikanerin aber große Konkurrenz - und die stammt aus Deutschland!

Angelina Kirsch hat ein makelloses Gesicht
Instagram / angelina.kirsch
Angelina Kirsch hat ein makelloses Gesicht

Mit Kleidergröße 42/44 erobert Angelina Kirsch jetzt die internationale Modewelt. Die hübsche Norddeutsche wurde 2011 in einem Café in Rom von einem Modelscout entdeckt - und lebt seitdem einen echten Traum. Die schöne Blondine läuft für große Labels, ist das Gesicht von Modekampagnen und hatte sogar bei der Mercedes Benz Fashion Week einen großen Auftritt zwischen all den Skinny Models. Und auch auf Instagram ist Angelina längst berühmt: Mit herrlich ehrlichen Bildern scheut sie sich nicht davor, sich im Bikini oder in Unterwäsche zu präsentieren, filmt sich dabei, wie sie genüsslich einen Cupcake isst. Genau das trifft den Nerv der Zeit und zeigt, dass sich auch Frauen, die nicht hungern, in diesem Zirkus zum Star mausern können.

Angelina Kirsch mag ihre Rundungen
Instagram / angelina.kirsch
Angelina Kirsch mag ihre Rundungen

Schaut euch in dem folgenden Video an, wie schön Angelina Kirsch ihre weiblichen Kurven in Szene setzt.

Model Angelina Kirsch
Instagram / angelina.kirsch
Model Angelina Kirsch