Erst am Freitag brachte Nicky Hilton (32) ihr erstes Kind zur Welt. Doch von Wochenbett und Erschöpfung ist bei der jungen Mutter nichts zu sehen: Sie spazierte mit ihrer kleinen Familie schon durch New York, wie aktuelle Fotos beweisen!

Nicky Hilton kurz nach der Geburt ihres ersten Kindes in New York
Jackson Lee / Splash News
Nicky Hilton kurz nach der Geburt ihres ersten Kindes in New York

Die Strapazen der Geburt hat Nicky offenbar super weggesteckt, denn schon jetzt kann sie wieder durch die Großstadt flanieren, als wäre nichts gewesen. Die kleine Lily Grace Victoria ist erst ein paar Tage auf der Welt, doch wird schon jetzt von Nicky und ihrem Mann James Rothschild im Kinderwagen durch New York City geschoben. Von den vielen Fotografen lassen sich die frischgebackenen Eltern überhaupt nicht stören - sie sind einfach sichtlich stolz und können sich ein mildes Lächeln nicht verkneifen. Keine Spur von Genervtheit durch die Paparazzi!

James Rothschild und Nicky Hilton in New York
Jackson Lee / Splash News
James Rothschild und Nicky Hilton in New York

Großen Body-Stress scheint sich Nicky ebenfalls überhaupt nicht zu machen: Unter ihrer lockeren Bluse zeichnet sich noch ein ganz leichtes Bäuchlein ab. So kurz nach der Geburt ist das aber völlig normal und Sport dürfte für Nicky noch strengstens verboten sein. Wie schön, dass sie so herrlich offen damit umgeht.

Nicky Hilton hochschwanger in Soho Anfang kurz vor der Geburt im Juli 2016
Splash News
Nicky Hilton hochschwanger in Soho Anfang kurz vor der Geburt im Juli 2016