Die Fußstapfen ihrer Eltern sind groß. Für viele Promikinder ist das Leben im Scheinwerferlicht eine Qual und sie leiden oftmals unter dem großen Druck ihrer Superstar-Eltern. Auch Aurora Ramazzotti (19) ist ein solches Celebrity-Kid, das mit dem Ruhm ihrer Eltern groß geworden ist. Ihre Mutter ist eine TV-Schönheit und ihr Vater ein berühmter Schmusesänger. Aber die schöne Aurora zählt nicht zu den Promi-Problemkindern, die im Schatten ihrer Eltern stehen. Sie hat ganz eigene Karrierepläne.

Michelle Hunziker und Aurora Hunziker
Splash News
Michelle Hunziker und Aurora Hunziker

Die 19-Jährige ist tough, selbstbewusst und weiß genau, was sie möchte. Insbesondere was ihre beruflichen Pläne angehen, hat die Tochter von Eros Ramazzotti (52) genaue Vorstellungen, wie sie gegenüber der Grazia verriet. Derzeit schnuppert sie Luft im Modehimmel: Sie absolviert ein Praktikum beim italienische Modekonzern Trussardi. Ihr Interesse an Fashion ist groß: "Ich liebe zum Beispiel die Muster und Stoffe von Lala Berlin", erzählt sie begeistert. Aber auch als Moderatorin hat sie bereits Erfahrung gesammelt. So hat sie im vergangenen Jahr die italienische Version von X Factor moderiert. Für ihr Auftreten erntete die damals 18-Jährige viel Lob für ihre Souveränität.

Aurora Ramazzotti, Tochter von Michelle Hunziker und Eros Ramazzotti
WENN
Aurora Ramazzotti, Tochter von Michelle Hunziker und Eros Ramazzotti

Es scheint tatsächlich so, dass ihr das Erfolgsgen in die Wiege gelegt wurde. Ob sie jetzt eine Karriere als Moderatorin wie ihre Mama Michelle Hunziker (39) oder ihre Zukunft doch eher in der Modewelt sieht, weiß die schöne Brünette noch nicht sicher. "Ich bin mir sehr bewusst, dass mir viele Möglichkeiten offen stehen". Der Grundstein für ihre berufliche Laufbahn ist auf alle Fälle gelegt.

Michelle Hunziker und Aurora Hunziker
therealhunzigram / Instagram
Michelle Hunziker und Aurora Hunziker

Am Ende des Artikels könnt ihr euch anschauen, wie süß die Taufe von Auroras Schwester Celeste (1) war.