Es ist also endgültig: Maria und Bastian Yotta haben sich offiziell getrennt. Da sich die Fans von diesem überraschenden Beziehungs-Aus völlig schockiert zeigten, ergriff Neu-Single Bastian heute kurzerhand im sozialen Netzwerk das Wort und gab ein Trennungs-Update. Herrscht zwischen den frisch Getrennten jetzt etwa eisige Funkstille?

Bastian Yotta, Lifestyle-Coach
Instagram / Yotta_Life
Bastian Yotta, Lifestyle-Coach

Zwar haben sich Maria und Bastian Yotta gerade erst voneinander getrennt, doch zwischen den beiden scheinen keineswegs die Fetzen zu fliegen. Vielmehr setzen die beiden nun auf Abstand: "Maria ist jetzt erst mal in Miami", erklärt Bastian bei Facebook. Der Millionär kümmert sich auch weiterhin um seine einstige Partnerin und greift ihr daher bei ihrem ganz persönlichen Neustart unter die Arme: "Ich helfe ihr dabei, dort ihr eigenes Leben aufzubauen. Sodass sie in Miami auch ihr ganz persönliches Yotta-Life hat", erläutert er seinen Fans die Pläne für die kommenden Wochen.

Bastian Yotta und Maria Yotta
Instagram/yotta_life
Bastian Yotta und Maria Yotta

Auch wenn Bastian sich über die Details der Trennung nicht weiter äußern möchte, weiß er die Unterstützung seiner Fans zu schätzen: "Ich möchte mich bedanken für den unglaublichen Support meiner Follower. Das war richtig, richtig schön. Das zeigt mir, dass wir wirklich eine Community sind", freut er sich über die vielen lieben Worte seiner Follower. Und mit diesem Support kann der Neustart der Yottas doch nur glücken.

Maria und Bastian Yotta im Juli 2016
Instagram / Yotta_Life
Maria und Bastian Yotta im Juli 2016

Was die Yottas mit Sarah Nowak (25) gemeinsam haben, seht ihr im folgenden Clip.