Die Anteilnahme am schockierenden Tod von Miriam Pielhau (✝41) war unter Fans und prominenten Kollegen gleichermaßen groß. Nun spekulieren viele Beobachter über die Art und Weise, wie die beliebte TV-Moderatorin beigesetzt wird.

Wird Miriam Pielhau öffentlich beigesetzt? Diese Frage bewegt aktuell viele Fans. Ein letztes Mal scheinen viele von ihr Abschied nehmen zu wollen. Dagegen mag der Wunsch ihrer Familie sprechen, in Ruhe und fernab der medialen Öffentlichkeit trauern zu wollen. Miriam Pielhaus Familie meldete sich nach dem Statement zum Tod der Moderatorin nur mit einer Trauerannonce in einer Zeitung zu Wort. Wird sie also, ähnlich wie Götz George (✝77) kürzlich, heimlich beerdigt? Oder gibt man Weggefährten und Fans wie im Fall von Roger Cicero (✝45) Anfang April die Möglichkeit, während einer öffentlichen Trauerfeier Abschied zu nehmen?

Nach Bekanntwerden von Miriam Pielhaus Tod gab es nur eine schriftliche Danksagung ihres Managements für die vielen Trauerbekundungen. Nähere Information zur Beerdigung der Moderatorin gibt es nicht.

Im Video am Ende des Artikels könnt ihr Abschied von ihr nehmen.

Moderation Miriam Pielhau 2016 bei der Mercedes Benz Fashion Week in BerlinRalf Succo/WENN.com
Moderation Miriam Pielhau 2016 bei der Mercedes Benz Fashion Week in Berlin
Miriam PielhauBrian Dowling / WENN.com
Miriam Pielhau
Miriam PielhauPatrick Hoffmann / WENN.com
Miriam Pielhau


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de