Es sollte eigentlich die lustigste Wette aller Zeiten bei der Daily-Soap Berlin - Tag & Nacht werden. Seriendarsteller Joe Möller (Lutz Schweigel) wollte am morgigen Abend an der Mall of Berlin eine Vielzahl von Frauen dazu bringen, mit ihm zu twerken. Doch nun musste der Sender RTL 2 die geplante Veranstaltung absagen - und das aus einem ganz bestimmten Grund.

BTN-Joe bei der "Fack Ju Goehte"-Premiere in Berlin
Patrick Hoffmann/WENN.com
BTN-Joe bei der "Fack Ju Goehte"-Premiere in Berlin

"Wir freuen uns, dass Joes Aufruf, ihn bei seiner Twerkmob-Wette zu unterstützen, von den ‘Berlin - Tag & Nacht’-Fans mit so großer Begeisterung aufgenommen wurde”, heißt es im Statement des Sendersprechers. “Die Resonanz zu der Aktion hat unsere Erwartungen im Vorfeld jedoch so stark übertroffen, dass wir uns gemeinsam mit der Produktionsfirma filmpool entertainment entschlossen haben, das geplante Live-Event wegen Sicherheitsbedenken abzusagen. Diese Entscheidung ist uns nicht leicht gefallen - aber die Sicherheit der Fans geht vor”, führt er fort. Schade für die Fans und Teilnehmer und vor allem ein herber Rückschlag für den Schauspieler, der sich über Wochen intensiv auf das Twerking-Event vorbereitet hatte.

Joe Möller
RTL II
Joe Möller

Schon vor wenigen Wochen zeigte Lutz Schweigel aka Joe Möller im Promiflash-Interview, wie er seine Hüften kreisen kann. Seht im folgenden Clip noch einmal, was der Soap-Star so drauf hat.

Lutz Schweigel beim Deutschen Filmpreis
Patrick Hoffmann/WENN.com
Lutz Schweigel beim Deutschen Filmpreis